Öffnungszeiten
Dienstag bis Samstag
09:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Sonntag & Montag
9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Hostel AGB

Der Vertrag tritt durch die Bestätigung der Anfrage des Kunden seitens der SILO by TALENT GmbH in Kraft. Die Bestätigung der Buchung erfolgt schriftlich durch einen von der SILO by TALENT gewählten Kanal. Die Vertragsparteien sind die SILO by TALENT GmbH und der Kunde. Änderungswünsche einer bestätigten Buchung werden bestmöglich umgesetzt. Sollten durch die Änderung Mehrkosten entstehen, gehen diese zulasten des Kunden. Alle Änderungen betreffend Anzahl Personen, Zimmer oder Aufenthaltsdatum sind Gegenstand von Verfügbarkeiten.

Der Kunde kann die Buchung ohne Zusatzkosten stornieren, sofern dies bis mindestens 24h Stunden vor Ankunftsdatums geschieht. In diesem Fall wird die SILO by TALENT GmbH alle bereits bezahlten Geldbeträge des Kunden rückvergüten. Sollte der Kunde mit besonderen Stornierungsbedingungen gebucht haben, gelten diese vorrangig.

Falls der Kunde nicht anreist (no show), wird die Buchung aufgehoben. Der Kunde muss in diesem Falle den Gesamtbetrag der Buchung begleichen. Die SILO by TALENT GmbH behält sich vor, Buchung jederzeit aufgrund von Umständen ausserhalb der Verantwortung der SILO by TALENT GmbH aufzuheben. In diesem Falle werden dem Kunden alle getätigten Zahlungen zugunsten der SILO by TALENT GmbH zurückerstattet.

Die SILO by TALENT GmbH kann eine Buchung jederzeit aufheben, wenn die vom Kunden bereitgestellten Zahlungsdetails ungültig sind und der Kunde keine Alternativen bereitstellt. Buchungen müssen mit einer Kreditkarte garantiert werden. Die SILO by TALENT GmbH behält sich vor, die hinterlegte Karte vor Anreise zu autorisieren. Alle Reservationen werden in der Lokalwährung CHF verrechnet und orientieren sich an aktuellen internationalen Wechselkursen.

Alle Buchungen werden immer inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer publiziert. Die obligatorische Gasttaxe werden nicht automatisch in die Gesamtrechnung eingetragen und ist separat beim Check-in zu begleichen. Die Hausordnung ist Teil der Geschäftsbedingungen. Bei Nichteinhaltung der Hausordnung und der verweigerten Folgeleistung der Ansagen des Personals ist der SILO by TALENT GmbH vorbehalten, den Unterkunftsvertrag ohne Vermerk zu beenden und dem Gast den Zugang zum Gebäude zu verbieten.

Jegliche gewerbliche Nutzung der Zimmer sowie Drogenkonsum sind strikte verboten und haben eine Wegweisung zur Folge. Dienstleistungen, welche bereits bezahlt wurden, werden hierbei nicht zurückerstattet.

Mit der Buchungsanfrage zeigt sich der Kunde mit den Geschäftsbedingungen der SILO by TALENT GmbH einverstanden. Der Zuständigkeitsbereich ist Basel (Schweiz). Die Ungültigkeit einer oder mehrerer Bestimmungen beeinflusst die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen in keinem Fall.